Wir über uns -die Wohnungsgesellschaft der Stadt Brandis

Die Brandiser Wohnstätten GmbH wurde am 2.10.1990 als kommunales Wohnungsunternehmen der Stadt Brandis gegründet.

In den zurückliegenden drei Jahrzehnten wurden ungesicherte Eigentumsansprüche geklärt, Objekte mit einer geringen wirtschaftlichen Bedeutung verkauft, modernisiert und saniert!

Die Gesellschaft verfügt über ca. 530 eigene Wohn-/Vertragseinheiten und verwaltet für fremde Hauseigentümer weitere 337 Wohn-/Vertragseinheiten. Dieser Immobilienbestand wird durch ein professionelles Team, welches mit Leidenschaft und Tatkraft am Werk ist, betreut.

Bei den eigenen Wohneinheiten handelt es sich um 2-, 3- und 4-Raumwohnungen in monolithischer Bauweise. Anfang der neunziger Jahre ließ die Gesellschaft 66 Sozialwohnungen errichten.

Bestandteil der 337 fremdverwalteten Wohn-/Vertragseinheiten sind 72 altersgerechte Wohnungen mit Balkon und Fahrstuhl.

Damit verfügt die Gesellschaft über einen ausgewogenen Wohnungsbestand, der für Jeden etwas bietet. Überzeugen Sie sich selbst!

Zufriedene Mieter und Kunden sind unser Kapital. Denn letztendlich machen Sie unseren Erfolg aus.

Wohnhäuser der Brandiser Wohnstätten GmbH